Unterstützung                                                  


Wie kann ich dieses Projekt unterstützen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten das Schul- und Gesundheitsprojekt SPRINGS of HOPE zu unterstützen.

                 1. Sachspenden
                 2. Kinderpatenschaften
                 3. Persönliche Mitarbeit
                 4. Finanzielle Unterstützung

 

1. Sachspenden:

Was wird am dringendsten gebraucht?

    - Kleidung für die Kinder (Jungen und Mädchen zwischen 4 und 12 Jahren)
                 - Unterwäsche
                 - T-Shirts
                 - Hosen (vor allem kurz)
                 - Pullover

    - Spielzeug (möglichst klein)
                 - Puppen für die Mädchen
                 - Plüschtiere (klein)
                 - Matchboxautos für die Jungs

    - Dinge für den Schulbedarf
                 - Hefte oder Blöcke
                 - Bundstifte
                 - Federtaschen mit verschiedenen Stiften
  
    - Medikamente und Verbandsstoffe für die medizinische Versorgung
 

2. Kinderpatenschaften:

Informationen zu den Kinderpatenschaften hier.
 

3. Persönliche Mitarbeit:

Es gibt auch hier verschiedene Möglichkeiten persönlich mitzuarbeiten.
Man kann dieses Projekt unterstützen, in dem man es in seinem Umfeld (z.B. Kindergarten, Schule, Krankenhaus, bei Arbeitskollegen oder Freunden) bekannt macht, oder Sammelstellen für oben erwähnte Sachspenden einrichtet.

Für alle Missionsbegeisterten, bieten wir auch die Möglichkeit uns nach Indien zu begleiten. Als Freiwilliger Helfer kann jeder, der für diese Arbeit ein Herz hat, vor Ort dabei sein und direkt mit den Kindern oder den Menschen in den Dschungeldörfern arbeiten. Wir freuen uns über jeden, der uns bei dieser Arbeit unterstützt.
Wir bitten alle Interessierten sich unter folgender Adresse mit uns Kontakt aufzunehmen. marion@
springsofhope.eu


4. Finanziell Unterstützung:

Es gibt derzeit zwei Möglichkeiten das Projekt finanziell zu unterstützen. Zum einen haben wir ein Konto eingerichtet für allgemeine Spenden. Dieses Geld wird für Baumaßnahmen und notwendige Anschaffungen in der Schule verwendet. Zum Beispiel momentan der Bau der sanitären Anlagen im Schulgebäude oder Wohnungen für die Lehrer und vieles mehr.
Das Patenschaftskonto ist für den Schulbetrieb bestimmt. Das Geld von diesem Konto, wird für die Versorgung und Ausbildung der Kinder verwendet.

Das Projekt SPRINGS of HOPE ist ein gemeinnütziges Projekt! Die Gelder, die als Spenden oder Patenschaften eingehen, werden zu 100% in der Schule eingesetzt und kommen den afroindischen Kindern zu Gute.
 

Schul- und Gesundheitsprojkt:

    SPRINGS of HOPE

    Volksbank Rottenmann Obersteiermark
    BLZ 43030
    Kontonr.: 00011236221
    „Schul- und Gesundheitsprojekt Indien“

    IBAN:AT16 4303 0000 1123 6221
    BIC: VBOEATWWROT

Patenschaftskonto:

    SPRINGS of HOPE
   
    Volksbank Obersteiermark
    BLZ : 43030
    Konto Nr. : 00011237228
    Patenschaft Indien
 
    IBAN: AT84 4303 0000 1123 7228
    BIC: VBOEATWWROT
 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

info@springsofhope.eu

      


Hinweise bitte an webmaster@
springsofhope.eu

Copyright © 2015 SPRINGS of HOPE

Alle Rechte vorbehalten.

Geändert am: 21. November 2015